Das schwarze Quadrat, auratisch.

 

 

Das "schwarze Quadrat" von Kasimir Malewitsch(1878-1935) gehört zu den Ikonen der modernen Malerei und der vorrevolutionären Avantgarde Russlands. Bei der Fahrt einiger Oberwelt-Aktivisten mit einem Propagandalastwagen am 1. Mai 1997 durch die Stuttgarter Innenstadt war diese Replik Bestandteil der damaligen Gesamtinszenierung. Später wurde das Bild bei einer Re-Inszenierung der Aktion von Andreas Mayer-Brennenstuhl in einem Museum in Shanghai erneut eingesetzt. Nach intensiven Prüfungen durch die chinesischen Zollbehörden kam das Bild nach etwa einem Jahr in diesem sorgfältig verpackten Zustand wieder nach Deutschland zurück.