Meine künstlerische Arbeit und deren öffentliche Präsentation findet sowohl solo, als auch in Kooperationen oder Kollektiven mit anderen Künstlern statt. kurt-grunow.de beschränkt sich auf die Darstellung meiner persönlichen Beiträge aus diesen Zusammenhängen, was natürlich nicht immer trennscharf möglich ist. Auch die Zuordnung der einzelnen Werke zu den fünf Kategorien der Startseite ist nicht immer so, dass sie in Einzelfällen nicht auch anders erfolgen könnte.
 
 
 

EA = Einzelausstellungen

 
GA = Gruppenausstellungen
         Kooperationen

 
SB = Studio:Bigger than life
          Kurt Grunow /

          Mark-Steffen Bremer

 
BS = Begleitbüro SOUP
             (Stuttgarter Observatorium
             Urbaner Phänomene) 

2018
 
Oberwelt e.V., Stuttgart (GA)
 
2017
 
GENIUS LOCI
Oberwelt e.V., Stuttgart (GA)
 
REFLEXE#5 HERTA MÜLLERS
'REISENDE AUF EINEM BEIN'
Oberwelt e.V., Stuttgart (GA)
 
2016
 
Amerika-Gedenkbibliothek, Berlin (GA)
 
Europa-Viertel, Stuttgart (BS)
 
2015
 
Oktober
Württembergischer Kunstverein/Querungen (BS)
 
Stadt im Fluss, Kutschersaal Esslingen (GA)
 
Kunstverein Neuhausen (GA)

 

April
S.COOP (STUTTGARTER KUNST-COOPERATIVEN)
Galerie Kunstbezirk, Stuttgart (BS/GA)

 

März
Gedok-Galerie, Stuttgart (GA)

 

Februar
Kunstakademie Esslingen (SB) 

 

2014

Oktober
Galerie Aula, Brünn,Tschechische Republik (GA)

 

Mai
PROKRASTINATIONSLANDSCHAFT
Just Episoden in der Calwer Passage, Stuttgart (BS)

 

April
Galerie Oberwelt e.V., Stuttgart (GA)

 

2013

November
Bilder von Gefangenen der JVA Stuttgart
Amtsgericht Stuttgart(EA)

 

September
Arthaus/Kultur- und Kunstkreis Ditzingen (GA)

 

Juli
Kunstverein Nürtingen e.V. (BS)
 
April
100 Jahre Franz Kafkas "Das Urteil"
Oberwelt e.V.

 

2012

November
BRASILIEN-ATTRAPPEN UND SCHEINBAHNHÖFE
Rathaus Stuttgart (BS)

September
MERZBAU 
Stadt im Fluss, Galerie 13, Esslingen (GA)

Juni
ZEITFENSTER 
Studiengalerie, Pädagogische Hochschule Ludwigsburg (EA)

Februar
ZEIGEN (Audiotour/Karin Sander) 
Staatl. Kunsthalle Karlsruhe, Orangerie (GA)


2011

Mai
DIE SCHEINANLAGE BRASILIEN 
Museum im Klosterhof, Lauffen am Neckar (BS)

März
BILDERWAND IV 
Klavierzimmer, Kunstakademie Esslingen (EA)

März
Schlossgarten, Stuttgart (BS)


2010

Dezember
AN DIE OBERFLÄCHE 
Oberwelt e.V bei ‚the supper artclub‘, Mannheim (GA/BS)

Februar
KUNST UND GESELLSCHAFT (GA/BS)
Württ. Kunstverein, Stuttgart


2009

September
OBERWELT BERLIN 
Galerie Neues Problem, Berlin (GA)

Juni
BRICOLAGE 
Treffpunkt-Kunstgalerie, Stuttgart(EA)


2008

Oktober
KEIMZEIT DER KOMMANDOBÄUME
Galerie op-Nord, Stuttgart (SB)

Mai
ORTSCHAFFEN 
Shedhalle, Tübingen (GA)

Mai
2.INT.SCHAUMSCHLÄGER-TURNIER 
Schauraum, Nürtingen (GA)

2007

März
THE BLACK MARIA
Künstlerbund e.V., Tübingen (SB)


2006

August
HET VOLLEDIGE MUSEUM 
Maritiem en Jutters Museum, Texel/Niederlande (SB)

Juli
ANIMATION
Schauraum, Nürtingen (EA)

Januar
INHAFTIERT
Studiengalerie, PH Ludwigsburg (EA)


2005

September
SCREENING 
Kunst-Garten-Paradies/Symposium, Darmstadt (SB)
Kunstzentrum Karlskaserne, Ludwigsburg (SB)
Galerie der Stadt Sindelfingen (SB)
Künstlerhaus Stuttgart (SB)

Juli
RECOLLECTION
Quay Arts Centre, Isle of Wight/England (EA)


2004

Oktober
ART CAMP
Kunstakademie Esslingen (GA)

Juli
STUDIO:BIGGER THAN LIFE
Galerie der Stadt Sindelfingen (SB)

Januar
EINBLICKE AUSBLICKE/
BILDER VON INHAFTIERTEN
Stadtbücherei Stammheim (EA)


2003

Oktober
LICHTPROBE
Gesellschaft der Freunde junger Kunst, Baden-Baden (SB)

Mai
OBERLICHTSAAL SYMPOSION
Galerie im Oberlichtsaal, Sindelfingen (GA)

Januar
FILMVORFÜHRVERSUCH
Int. Filmwinter, Stuttgart (SB)


2002

November
OBJEKTE, BILDER, KÜNSTLICHE GEDÄCHTNISSE
Kunstakademie Esslingen (EA)

Februar
UMSCHLUSS
Rotebühlzentrum, Stuttgart (SB)

2001

Juli
DAS TEXEL PROJEKT
Foto-Triennale Esslingen (SB)


2000

Dezember
JÜTT-KURIOSA
Atelier Wilhelmstaße, Stuttgart (SB)


1998

November
AKTION OBJEKTPROBLEMATIK
Oberwelt e.V., Stuttgart (GA)

November
HOLZMASKEN DES VATERS
Forum Kunst, Weilheim/Teck (EA)

Juli
KRITIK DES REINEN BESTANDES
Galerie im Kornhaus, Kirchheim/Teck (GA)


1997

Juni
LOKALE ÖFFENTLICHKEIT
Kulturcafe Provisorium, Nürtingen (EA)


1996

Juni
HOW GERMAN IS IT?
Goethe House, New York (GA)

Januar
HOCHSCHULE FÜR BILDENDE KÜNSTE
Kulturcafe Provisorium, Nürtingen (GA)


1995

August
SYMBOLON
Bekleidungsgeschäft Reiter, Ludwigsburg (GA)

Juli
ESPRIT DE MOULIN
Ehni-Mühle, Kirchheim/Teck (GA)

März
VERHALTENE PERFORMANCE
Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart (EA)


1994

Dezember
ACHT GRUPPEN - ACHT RÄUME 
Württ. Kunstverein Stuttgart (GA)

Juli
ENZYKLOPÄDISCHES REGAL 
Stadtbibliothek Reutlingen (EA)

Mai
DER GEMÜTLICHE RAUM 
Galerie alpha-jetzt, Stuttgart (GA)


1993

Dezember
PROJEKT HOHENHEIM
Universität Hohenheim  (GA)

Dezember
UNTERNEHMEN ZUKUNST 
Kunstakademie und Bundesbahn (GA)
 

November
QUERZWANG 
Oberwelt e.V., Stuttgart (GA)

März
DIE VERWANDTEN 
Kunstitut e.V, Stuttgart (GA)

Januar
KONTROLLRAUM 
Kunstakademie Stuttgart (GA)


1992

September
LÄTZ
Forum Kunst, Weilheim (GA)
 

April
HOLZKÖPFE / PAPPGESICHTER
Schauraum, Nürtingen (GA)

März
DECKEL & LAMPE
Schauraum, Nürtingen (EA)

März
BENOMMENHEIT ANREICHERN
Kunst im Flüchttor, Brackenheim (GA)


1991

Oktober
ARBEITEN IN DER DUNKELHEIT (EA)
Schauraum, Nürtingen